"Klug wird niemand von allein" – Peter Schipek im Gespräch mit Dr. Karl Gebauer

Erschienen im August 2009 auf der Internetseite Lernwelt.at

Lernprobleme, Schulsorgen. Was können Eltern tun, um ihre Kinder zu fördern? Wie können Kinder ihre natürliche Neugier behalten, statt in den „Lernfabriken“ jegliches Interesse zu verlieren? Was macht Kinder wirklich klug? Erziehung und Bildung hängen mit unseren Gefühlen zusammen. Gelingendes Lernen findet in erster Linie in einer anregenden,wertschätzenden Atmosphäre statt – sei es in der Familie, im Kindergarten oder auch in der Schule.

Nur Liebe und Zuwendung machen wirklich klug, wie der Autor eindrucksvoll anhand vieler Fallbeispiele aus seiner jahrzehntelangen Erfahrung als Lehrer und Schulleiter belegt. Ohne Liebe und Zuwendung kein Lernen – das zeigt auf eindrucksvolle Weise der erfahrene Pädagoge Karl Gebauer.

Weiterlesen…

Quelle: http://lernwelt.at/begegnungen/begegnungen-teil-2/dr-karl-gebauer/klug-wird-niemand-von-allein.html