Lernen braucht Vertrauen

Karl Gebauer - Lernen braucht VertrauenPerspektiven für eine innovative Schule

Wie Schule gelingen kann • Die Voraussetzungen für erfolgreiches Lernen • Innovativer Beitrag zur Bildungsdebatte • Neue Impulse für Lehrer, Erzieherinnen und Eltern Innovation in Schule und Kindergarten ist möglich: wenn diese zu Orten des Vertrauens werden. Kinder wollen lernen. Dennoch verlieren so viele von ihnen den Mut, ihr Selbstbewusstsein und ihr Interesse, sobald sie in der Schule sind. Lernen kann nur gelingen, wenn Erwachsene eine Atmosphäre des Vertrauens schaffen – es erfordert einen Raum, in dem Kinder sich wohl fühlen, Respekt und Anregungen bekommen und ihre Persönlichkeit entfalten können. Nur so entsteht Motivation, nur so können sie die Lernangebote auch wirklich nutzen. Dieser Band zeigt in sechs Beiträgen, welche Hilfestellungen notwendig sind, um die zwischenmenschlichen Beziehungen in Kindergarten und Schule zu verbessern, damit Lernen wieder gelingt.

Broschiert: 210 Seiten
Verlag: Patmos (1. Januar 2006)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3530422118
ISBN-13: 978-3530422115
Größe und/oder Gewicht: 20,4 x 13 x 1,8 cm

Schreibe einen Kommentar